Herzlich willkommen beim Erfurter Theater ... Sommer !

Liebe Theaterfreunde!
Dies ist die Homepage des Vereins

"Erfurter Theatersommer e.V."


Wir unterstützen die künstlerische Arbeit der folgenden Künstler und Theater Schaffenden:

(Bitte klicken Sie für Details zu den Künstlern auf die Fotos)
  • Dummy
  • Christiane Weidringer
  • Annette Seibt
  • Susanne Peschel
  • Klaus Michael Tkacz
  • Harald Richter

Christiane Weidringer

Firma: Figurentheater Weidringer

E-Mail:
Webseite: www.weidringer.de
Telefon/Fax: 03 61-21 11 640

Stücke:Wenn die Götter Schatten werfen, Schlamassel, Daumesdick, Geizige Weihnacht, Die Odyssee, „Pieps!“ Tiergeschichten, ... und ewig lockt der Berg!, DomSpezial, Till Eulenspiegel, Don Quichotte, Der Berg ruft!, Die Regentrude, Ärger auf Walhall, Parzival, Die neue Melusine, Peronnik, Tischlein deck dich, 5 im Handschuh

Christiane Weidringer

Firma: Figurentheater Weidringer

E-Mail:
Webseite: www.weidringer.de
Telefon/Fax: 03 61-21 11 640

Stücke:Wenn die Götter Schatten werfen, Schlamassel, Daumesdick, Geizige Weihnacht, Die Odyssee, „Pieps!“ Tiergeschichten, ... und ewig lockt der Berg!, DomSpezial, Till Eulenspiegel, Don Quichotte, Der Berg ruft!, Die Regentrude, Ärger auf Walhall, Parzival, Die neue Melusine, Peronnik, Tischlein deck dich, 5 im Handschuh

Annette Seibt

Firma: Frau Seibt

E-Mail:
Webseite: www.frau-seibt.de
Telefon/Fax: 01 77-39 42 500

Stücke:Faust für Einsteiger, Adam und Eva, Schnapsidee, Luther läuft, Gloriosa, ... und ewig lockt der Berg!, DomSpezial, Humpelwerk und Puppensünden, Der Berg ruft!, Die gesamte Weihnachtsgeschichte, Heilige Anna hilf!, Mein lieber Herr Katharina, Die Legende vom Brautbett

Susanne Peschel

Firma: Theaterfirma

E-Mail:
Webseite: www.theaterfirma.de
Telefon/Fax: 03 62 03-73 574

Stücke:Schöner Paaren, Aschenputtel, Der Wolf und die sieben Geißlein, Die Muse zu Erfurt, Der kleine Engel, DomSpezial, "Schneider, Kuh und Bärenkind", Die Magd Marie, Vorhang auf für Gundula Labisch, Crazy Glue Crew, Valerie Valera, "Ein Haus ein Tisch ein Stuhl, eine Bärengeschichte"

Klaus Michael Tkacz

Firma: Theaterfirma

E-Mail:
Webseite: www.theaterfirma.de
Telefon/Fax: 03 62 03-73 574

Stücke:Von Erfurter Schätzen und Schätzchen, Casanova, Die Odyssee, Tatort Erfurt, DomSpezial, "Ein Haus, ein Tisch, ein Stuhl, ein Bärengeschichte", Don Quichotte, Sagen unter und über Erfurt, Erfurter Sagen bei Nacht, Ärger auf Walhall, Parzival, Crazy Glue Crew, Das Märchen von Goethe, Zirkusgeschichten, Der Trommler

Harald Richter

Firma: Regiestudio Richter

Webseite: www.richter-regie.de
Telefon/Fax: 03 61-21 11 640

Stücke:Wenn die Götter Schatten werfen, Geizige Weihnacht

Ihre Meinungen, Anregungen oder Glückwünsche schreiben Sie bitte in unser
Gästebuch.
Vielen Dank!

Der Vorstand

+ NEUIGKEITEN + AKTUELLES +

PAUSE

von Norbert Schröer

Am 17. März geht es weiter,

bis dahin machen die Künstler Jahresurlaub bzw. bereiten sich auf die neue Spielzeit vor.

 

von Norbert Schröer

Zum letzten Mal - "Schnapsidee"

Zwei Giftmischer, pardon, Heilkünstler, konkurrieren in „Schnapsidee“ um die perfekte Rezeptur für den perfekten Trunk. Es wird verkostet, verkorkst und verpufft. Am Ende ist ein Destillat entstanden: ERFORDIQUE. Und das geschätzte Publikum darf probieren, um herauszufinden, ob ERFORDIQUE tatsächlich lebensverlängernd, immunstabilisierend, aphrodisierend und Appetit zügelnd ist ... Wohl bekomm's!

(Spieldauer: 90 min)
 
Diese Theaterproduktion aus der Feder des Regisseurs Harald Richter ist in der Destille Erfurt, Lauentor 14 (Bastion Martin) am 6. und 7. Januar 2017 zu erleben.

Dies sind die beiden letzten Aufführungen. Das Stück kommt aus organisatorischen Gründen nicht wieder auf den Spielplan!

Weiterlesen …

von Norbert Schröer

Silvester in der Himmelspforte

  

18.00 und 22.00 Uhr - "Dracula"  Beide Vorstellungen sind ausverkauft !!

Wir begrüßen das neue Jahr mit einem Glas Sekt oder Saft.

Anschl. gegen 0.30 Uhr - "Dinner for one"

Weiterlesen …

von Norbert Schröer

Märchenzeit

  

"Der Wolf und die sieben Geißlein"

Das ist ein lustiges Tohuwabohu im Haus der Geißenmutter und ihrer sieben jungen Geißlein! Die Geißenmama aber hat alles im Griff. Meistens jedenfalls. Und doch kommt der Wolf – wie ein schweres Gewitter - über sie. Danach aber scheint die Sonne heller als zuvor. Sie haben es gemeistert! Und sie sind sogar ein bisschen schlauer geworden.

"Der Teufel mit den drei goldenen Haaren"

Die drei goldenen Haare des Teufels soll Felix, das Glückskind, holen. Er muss es schaffen, denn er will die Prinzessin als Frau behalten! Und so traut er sich das Ungeheure. Zum Glück wagt er, zum Glück fragt er, zum Glück lässt er sich helfen und hilft anderen. Und so gelingt es.

Weiterlesen …

von Marion Mayer

So ein Geizhals

Der Geizhals Ebenezer Scrooge begegnet in der Weihnachtsnacht drei Geistern und erfährt sein persönliches Weihnachtswunder. Sie konfrontieren ihn mit den Folgen seines hartherzigen Handelns. – Nutzt er diese Chance, um sich zu ändern?
In der „Geizigen Weihnacht“ des Erfurter Theatersommers spielen, singen und musizieren Christiane Weidringer und Harald Richter dieses berühmte „Weihnachtslied in Prosa“.

Ein vergnüglich-tiefsinniger Theaterabend mit Schauspiel, Figurentheater und stimmungsvollen Weihnachtsliedern aus England.

(Dauer: 90 min + Pause)

Weiterlesen …