"Erfurter Sagen bei Nacht"

Moderne Technik lässt die Mauern sprechen

Mittels ausgefallener technischer Gerätschaften schaltet sich der Erfinder Herbert Kurz quasi "live" in den grausligen und bisweilen erotischen Sagenschatz Erfurts ein. Mit brillanter Erzählkunst und furiosem Spiel blühen die Geschichten zu neuem Leben auf.

Spiel: Klaus Tkacz    Regie: Harald Richter

Ab 27. Mai 2022 um 20:30 Uhr

 

Zurück